gigabit.fördermittel

Staatliche Förderung

von Digitalisierungsprojekten

Fördermittel:

 

Förderprogramme schonen Ihr Budget und verhelfen Ihrem Unternehmen zu der digitalen Transformation, die Ihnen einen Wettbewerbsvorteil verschafft.

Geeignet sind die Förderprogramme für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die ihre Geschäftsprozesse und Außenkommunikation durch digitale Lösungen optimieren wollen.

Nutzen Sie diese Fördergelder als kleines oder mittleres Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft oder des Handwerks. Setzen Sie die Fördergelder zur Digitalisierung Ihrer Prozesse, zur Einführung von datengetriebenen Geschäftsmodellen sowie IT-Sicherheit und Datenschutz ein.

Wir sind ein Beratungsunternehmen, dass Sie bei der Auswahl der optimalen Fördermaßnahme und der Beschaffung der Fördergelder unterstützt.

Wir beraten Sie gerne und übernehmen die komplette Antragstellung.
Wir haben Erfahrung mit dem Erstellen der Antragsformulare.

Beispiel: “Digital Jetzt”

Gefördert vom BMWi, läuft diese Maßnahme bis Ende 2023. Eine Förderquote i.H.v. 40 % für KMU aus allen Branchen, auch Handwerk und freie Berufe mit 3 bis 499 Beschäftigten wird oftmals erreicht. Unterstützt wird die digitale Transformation in Form von Soft- und Hardware, insbesondere für die interne und externe Vernetzung des Unternehmens sowie die Qualifizierung von Mitarbeitern.
Gigabit.consulting® übernimmt die komplette Antragsstellung und Umsetzung des Projekts.

Hierbei sind aber im Einzelfall die Voraussetzungen der Projekte zu prüfen. Gern stehen wir Ihnen für ein unverbindliches Erstgespräch zur Verfügung.

Wir verfügen über die Zulassung bei der BAFA für das Förderprogramm “Förderung unternehmerischen Know-hows” und stehen Ihnen mit einer entsprechenden Beratungskompetenz zur Verfügung.

 

 

 

Kontaktformular

15 + 12 =

Mit dem Absenden des Kontaktformulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.